Das neue XING-Profil – „Berufserfahrung“ und Firmeneinträge

Im Profilbereich der Berufserfahrung werden nun ihre bisherigen Anstellungen und ihre eigenen Firmen, bzw. ihre eigene Firma eingetragen. Dabei gibt es eine ganze Reihe von Änderungen, die zu beachten sind.

Im folgenden Bild habe ich einen Eintrag erstellt und diesen unten als fertigen Eintrag dazu gesetzt. So können Sie sehen, welches Feld an welcher Stelle angezeigt wird.

So wird z.B. der Eintrag im Feld „Position“ zu Beginn jeder Berufserfahrung fett dargestellt. Dies können Sie zur übersichtlicheren Gliederung nutzen. Dahinter steht in Klammern jeweils der „Status“ und der „Karrierelevel“.

In der nächsten Zeile findet sich dann der „Firmenname“, der auch unter ihrem Namen, bzw. neben ihrem Bild angezeigt wird.

Lesen Sie dazu auch den Artikel „Ihr Firmenname im XING-Profil„.

So sehen die Einträge in Position und Firma später aus:

Anzeige oben in Ihrem Profil.

Anzeige in einer Suchergebnisliste

Anzeige im Verbindungspfad

Im Feld „Branche“ können sie nun nur noch einen Eintrag auswählen. Hier wird es in Kürze noch weitere mögliche Einträge gegeben. Um zusätzliche Branchen anzugeben, nutzen Sie das Feld unten rechts „Weitere Branchen“. Beide Einträge werden in der Suche gleichwertig durchsucht.

Die Angaben zu „Firmengröße“ und „Organisation“ folgen im Anschluss an die Brancheneinträge.

Wenn Sie einen „Zeitraum“ angeben, werden ihre Einträge chronologisch sortiert. Ältere und zeitlich abgeschlossene Einträge werden dabei unterhalb der dünnen Linie angezeigt.

Beachten Sie hierbei, dass sich die Reihenfolge erst nach Aktualisierung der Seite entsprechend anpasst.

Alle Einträge mit einem Haken beim Punkt „bis heute“ werden oberhalb der Linie angezeigt.

Gibt es nur einen solchen Eintrag, werden die Informationen aus diesem Eintrag automatisch auch oben neben ihrem Namen angezeigt.

Sofern Sie mehrere Einträge haben, können Sie auswählen, welche dieser Tätigkeiten neben ihrem Namen oben auf ihrer Profilseite angezeigt wird. Die Tätigkeit, die neben Ihrem Namen und oben auf Ihrer Profilseite angezeigt werden soll, steht jeweils auch oben in der Liste. Auch wenn dies chronologisch nicht passen sollte.

Tipp: Schauen Sie sich die Profile anderer Mitglieder im XING an und holen Sie sich entsprechende Anregungen für den Aufbau ihrer eigenen Profilseite. Gerade im Bereich Berufserfahrung gibt es keine einzige und alleinige Wahrheit.

Zusatztipp für Moderatoren: Erstellen Sie für Ihre Gruppenmoderationen einen eigenen Eintrag im Bereich der Berufserfahrung und tragen Sie hier den Link zu ihrer eigenen Gruppe ein.

Nehmen wir dazu das Beispiel von Peter Claus Lamprecht, bei dem ich mir diesen Tipp auch abgeschaut habe:

Er hat neben seiner Gruppe auch gleich noch seinen Blog angegeben.

Unter den Einträgen zur Berufserfahrung findet sich dann noch das neue Feld „Auszeichnungen“. Hier können Sie neben dem Namen der Auszeichnung auch das Jahr und ggf. eine URL mit weiterführenden Informationen eingeben.

Ihren eigenen Status auf der Plattform geben Sie abschließend im Feld „Status“ ein. Sie können unter den folgenden Optionen wählen:

Diese Bezeichnungen finden sich übrigens in der Suche wieder und sind auch mit dem entsprechenden Feld gekoppelt.

Lesen Sie am 26. Oktober weitere Tipps in Bezug auf die Einträge im Bereich „Ausbildung“, „Web“ und „Kontaktdaten“.

Schlagworte:

„Bewusst Netzwerken bedeutet für mich menschlich, verbindlich und wertschätzend zu handeln. Meine Erfahrungen aus 20 Jahren Netzwerken gebe ich in Vorträgen, Seminaren und als Berater für Verbände und Unternehmen weiter.“

Über den Autor

Joachim Rumohr erkannte früh das Potenzial von XING und nutzte es systematisch für seine Verkaufstätigkeit. 2006 begann er sein Wissen professionell weiterzugeben und gilt heute mit rund 1.000 Fachartikeln in seinem Blog, dem Bestseller-Buch “XING optimal nutzen” und weiteren Beiträgen in rund 30 Fachbüchern als der XING-Experte Nr. 1.

Sie können ihn als Trainer, Berater und Vortragsredner zum Thema „Bewusster Netzwerken“ und XING buchen.
Nehmen Sie einfach hier Kontakt auf.


Anmeldung zum Newsletter

Tragen Sie sich hier zum Newsletter ein. Eine Abmeldung ist jederzeit mit dem Link am Ende jeder Nachricht möglich.

27 Kommentare
  1. Arno Nyhm
    Arno Nyhm says:

    und wie kann man einen eintrag aus der branchenliste wieder rauslöschen?

    warum möchte ich das machen?
    – ich möchte einen alten eintrag bzgl. arbeitssuchend klanglos entfernen und nicht einfach diesen eintrag ändern.
    – mit einem neuen eintrag bzgl. neuem job möchte ich in beim „Neues in meinem Netzwerk“ erscheinen.

    daher: wie kann man etwas löschen?

    Antworten
  2. Arno Nyhm
    Arno Nyhm says:

    hab diesen tip gefunden:

    Wahrscheinlich wollen Sie den Eintrag löschen, der „neben Ihrem Namen und oben auf Ihrer Profilseite“ angezeigt wird. Dieser Eintrag hat keinen Lösch-Button.

    Sie müssen also erst einen anderen Eintrag auswählen (ggf. vorher erstellen) und dort ein Häkchen setzen:
    [ ] Diese Tätigkeit neben meinem Namen und oben auf meiner Profilseite anzeigen.

    Danach können Sie den ersten Eintrag löschen.

    Antworten
  3. Fabio Valeri
    Fabio Valeri says:

    Ich würde gerne einen neuen Eintrag in die Rubrik Berufserfahrung einfügen. Jedoch müsste es dann zuunterst in der Rubrik erscheinen. Mit anderen Worten, kann man die Reihenfolge der Einträge in dieser Rubrik ändern?

    Besten Dank für die Antwort

    Antworten
  4. Joachim Rumohr
    Joachim Rumohr says:

    Steht im Artikel:

    „Wenn Sie einen “Zeitraum” angeben, werden ihre Einträge chronologisch sortiert. Ältere und zeitlich abgeschlossene Einträge werden dabei unterhalb der dünnen Linie angezeigt.

    Beachten Sie hierbei, dass sich die Reihenfolge erst nach Aktualisierung der Seite entsprechend anpasst.“

    Einen anderen Weg zur Änderung der Reihenfolge gibt es nicht.

    Antworten
  5. sebastian buhrmann
    sebastian buhrmann says:

    hallo, ich möchte den aktuellen „berufserfahrung“s eintrag löschen. aus verschiedenen gründen. ich kann zwar alles leer machen, aber dann kann man nicht mehr speichern. ich meine nicht nur den eintrag neben meinem namen, oben im profil.
    hilfeeee 🙂
    ein kleiner tipp wäre super

    gruß
    sebastian

    Antworten
  6. Christin Sommer
    Christin Sommer says:

    Hallo Herr Ruhmor,
    die Reihenfolge bei Berufserfahrung ist, egal wie ich es angehe, immer falsch. Ich habe es sogar in der richtigen Reihenfolge eingegeben und trotzdem speichert es mein Praktikum, dass ich 2002 beendet hatte, als aktuell ab und zeigt auch jedem, als würde ich da jetzt noch sein 🙁 Wie kann ich dies unterbinden und die Reihenfolge korriegieren?
    Für einen Tipp wäre ich wirklich dankbar,
    lg Christin

    Antworten
  7. herbert
    herbert says:

    Warum kann der erste Eintrag nicht gelöscht werden? Und warum kann eine angegebene E-Mail-Adresse nicht gelöscht werden? Muss mann erst gerichtlich gegen Xing vorgehen ?

    Danke für die Antwort

    Antworten
    • Joachim Rumohr
      Joachim Rumohr says:

      Hallo Herbert,
      es muß hier mindestens einen Eintrag geben, daher kann ein einzelner Eintrag nicht gelöscht werden. Das Problem sehe ich hier jedoch nicht bei XING. Sie können doch den bestehenden Eintrag mit neuen Informationen füllen oder einen ganz neuen Eintrag anlegen und dann den nicht mehr gewünschten löschen. WO ist das Problem?
      Und auch eine E-MAIL-Adresse muß mindestens vorhanden sein. Aber auch hier gilt neue Eingeben und nicht mehr gewünschte löschen.

      Antworten
  8. Anthony
    Anthony says:

    Hallo,
    ich bin Uniabsolvent und möchte gern, dass meine Uni/Studiengang/Abschluss neben meinem Namen stehen. Allerdings habe ich auch einige Berufserfahrungen. Bei einem Job ist das Häkchen drin und somit steht dieser Job nun neben meinem Namen. Aktuell arbeite ich aber nicht für eine dieser Firmen.

    Wie kann ich vorgehen?
    Vielen Lieben dank

    Antworten
  9. Anthony
    Anthony says:

    Suppi,

    „Der Status (unterhalb der Einträge für Berufserfahrung) muss auf Student gestellt werden, dann wird oben die aktuelle Uni angezeigt.“

    Vielen lieben Dank 🙂

    Antworten
  10. Stefan
    Stefan says:

    Hallo, ich moechte unter Berufserfahrung nur meinen aktuellen Beruf oeffentlich, meine vorhergehenden Taetigkeiten aber nur fuer meine Kontakte sichtbar machen. Das scheint nicht moeglich zu sein, ich finde keine Moeglichkeit, das einzustellen. Gibt es eine? Gruesse, Stefan

    Antworten
  11. Dümpelmann, Marc
    Dümpelmann, Marc says:

    Hallo, leider bekomme ich die Einträge der Hanse Merkur nicht in eine chronologische reihenfolge.
    Eine Tätigkeit ging von 2006-12.09. Die neue begann in 1/10. leider ist dies auch durch die aktualisierung nicht sortiert.
    Was kann ich tun?

    Antworten
  12. Ulrike
    Ulrike says:

    Hallo,
    also die Sache mit dem Hochschul-Eintrag löschen funktioniert erst, wenn man seinen Status von „Student/Absolvent“ in „Angestellte/r“ wechselt. Dann kann man aussuchen, wo man denn nun angestellt ist und anschl. kann man einen Hochschul-Eintrag löschen!! Also nochmal: bevor löschen, Status ändern!! Comprende 🙂

    Antworten
  13. Isabella
    Isabella says:

    Hallo Herr Rumohr,

    Eine weitere Frage zur Anzeige der Einträge unter Berufserfahrung:
    Wie kann man die Reihenfolge dieser Einträge in den Griff bekommen, wenn man bewusst keine Zeiträume angeben möchte? Aus ähnlichen Forumsbeiträgen entnehme ich, dass das Eintragen in der richtigen Reihenfolge nicht zum Erfolg führt – aber welche Möglichkeiten hat man sonst noch? Gibt es, sofern es keine von Xing vorgesehene Lösung gibt, evtl. einen „Trick“ wie das Verwenden von Leerzeichen, Zahlen o.ä.?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    Antworten
    • Joachim Rumohr
      Joachim Rumohr says:

      Jeder neue Eintrag OHNE Datum wird NACH dem Aktualisieren der Seite UNTEN angehängt.
      Somit muß der Eintrag der als oberstes stehen soll als erstes eingetragen werden.
      Am besten aktualisieren Sie auch nach JEDEM Eintrag einmal die Seite um direkt zu sehen, wie der Eintrag einsortiert wurde.
      Meine Lösung muß nicht unbedingt für alle Zeiten gelten.

      Antworten
  14. Oliver Pflug
    Oliver Pflug says:

    Hallo Herr Rumohr,

    wie vermerkt man am besten auf seinem Xing Profil das man derzeit arbeitssuchend ist. Ich bin Seid Januar nicht mehr im Unternehmen sondern bin Betriebsbedingt gekündigt worden.

    Vielen Dank im Voraus

    Antworten
  15. Maria
    Maria says:

    Hallo Herr Rumohr,

    meine aktuelle Berufserfahrung wird auf der Website ganz normal angezeigt, in der Xing App jedoch nicht. Woran kann das liegen?

    Viele Grüße,
    Maria

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Das neue XING-Profil – “Berufserfahrung” und FirmeneinträgeFazit: Erklärt, wo man die Daten eingibt, die unterm Namen stehen und dass man auch sein Blog oder seine Moderatorentätigkeit als Beruf eintragen sollte um sie zu präsentieren. http://www.rumohr.de/blog/2007/das-neue-xing-profil-berufserfahrung-und-firmeneintraege/ […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.