XING-Update: Standardgruppenlogo für Gruppen ohne Logo

Seit einiger Zeit können Gruppen mit Logos individualisiert werden. Leider wird dies nicht von allen Gruppenmoderatoren genutzt.

Um die Präsenz von neuen Gruppen zu stärken, haben jetzt alle Gruppen, die bisher kein Toplogo eingestellt haben, ein eigenes Standardlogo mit dem entsprechenden Gruppennamen. Dieses Standardlogo dient als Platzhalter und kann jederzeit durch ein individuelles Gruppenlogo ersetzt werden.

Zur Umsetzung hat XING jeder Gruppe ohne Toplogo einfach einen hellblauen Balken oberhalb der Gruppennavigation verpasst und den Gruppennamen darin platziert. Natürlich ist nicht jeder Moderator auch gleich ein Grafikdesigner, doch vielleicht findet sich ja einer bei den Gruppenmitgliedern?

Als Moderator einer Gruppe ohne Logo empfehle ich Ihnen einfach mal im nächsten Newsletter zu fragen, ob ein Mitglied so ein Logo erstellen könnte oder ob jemand jemanden kennt, der so etwas für die Gruppe machen kann.

Oder schreiben Sie (als Moderator ohne Logo) es doch einfach mal in das Feld „Ich suche“ Ihres eigenen Profiles. Nutzen Sie die Kraft des Networkings! Sie werden sehen, daß Logo kommt dann bestimmt bald ganz von allein zu Ihnen.

In den nächsten Tagen werde ich einen Artikel über die Gruppenlogos schreiben und weitere Tipps zum Thema geben.


Nutzen Sie eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!

Schlagworte: