impressum

XING-Profile jetzt mit Impressum

Im XING-Profil können Sie jetzt ein Impressum hinterlegen, welches auf jeder Profil-Unterseite angezeigt wird und aufrufbar ist.

Die Bearbeitung Ihres eigenen Impressum finden Sie auf jeder Ihrer Profilseiten ganz unten rechts am Ende des Inhaltsbereichs.

Impressum01

 

Besuchern Ihres Profils wird das Impressum an derselben Stelle zur Ansicht angeboten.

Impressum02

Und wer benötigt ein Impressum?

Ob Sie ein Impressum auf Ihrer Seite bringen müssen, sollten Sie im Telemediengesetz nachlesen. Auf Wikipedia finden Sie den entsprechenden Auszug des Paragrafen 5.

Impressums-Assistenten gibt es zahlreiche im Internet. Am besten Sie nutzen Ihre favorisierte Suchmaschine, denn in diesem Bereich gibt es ständig Änderungen.

Schlagworte:
Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil geprüft von Annette Winkel
https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

„Bewusst Netzwerken bedeutet für mich menschlich, verbindlich und wertschätzend zu handeln. Meine Erfahrungen aus 20 Jahren Netzwerken gebe ich in Vorträgen, Seminaren und als Berater für Verbände und Unternehmen weiter.“

Über den Autor

Joachim Rumohr erkannte früh das Potenzial von XING und nutzte es systematisch für seine Verkaufstätigkeit. 2006 begann er sein Wissen professionell weiterzugeben und gilt heute mit rund 1.000 Fachartikeln in seinem Blog, dem Bestseller-Buch “XING optimal nutzen” und weiteren Beiträgen in rund 30 Fachbüchern als der XING-Experte Nr. 1.

Sie können ihn als Trainer, Berater und Vortragsredner zum Thema „Bewusster Netzwerken“ und XING buchen.
Nehmen Sie einfach hier Kontakt auf.

9 Antworten
  1. Bettina Schöbitz | Respektspezialistin
    Bettina Schöbitz | Respektspezialistin says:

    Ist bei der Erstellung eines Xing-Impressums irgendetwas besonderes zu beachten oder reicht es, das ganze vergleichbar mit dem Website- und Facebook-Impressum zu gestalten?

    Als technischer Laie drängt sich mir der Eindruck auf, dass ich bei jedem der Anbieter individuelle Vorgaben beachten/ Fehler machen kann. Doch wer möchte schon das Abmahn-Risiko eingehen….

    Ich bedanke mich herzlich für Ihre Antwort und hoffe, dass mein „handgestricktes“ Xing-Impressum schon jetzt den Ansprüchen Stand hält.

    Antworten
  2. Jürgen Freyer
    Jürgen Freyer says:

    ACHTUNG: der Link ist link:

    Einen sehr umfangreichen Assistenten zur Erstellung eines Impressums finden Sie beispielsweise auf der Seite eRecht24.de.

    Wenn man sich das Impressum zuschicken lässt, kauft man, ohne dass der Preis vorher explizit angezeigt wird – ich konnte einen Preis auch mit Mühen nicht finden – ein e-book.

    Ich habe erstmal Einspruch gegen die Rechnung erhoben. Mal sehen, was dabei rauskommt.

    Jürgen Freyer

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wurde und zwei Anwälte anfingen sich dazu auch umfassend zu streiten, fügte XING im August 2013 die Funktion des Impressum in das XING-Profil ein.  Damit schien das Thema dann zunächst erledigt, bis eines von 130 deutschen Landgerichten […]

  2. Visuelle PR – Kommunikation in Wort und Bild · Aus gegebenem Anlass: XING-Impressum anlegen! sagt:

    […] Wie kann man nun ein Impressum auf XING anlegen? XING-Profi Joachim Rumohr zeigt’s in seinem Blog. Es gibt im Profil extra eine Stelle, an der sich das Impressum eintragen lässt. Hier geht’s zur Anleitung fürs XING-Impressum: http://www.rumohr.de/blog/2013/xing-profile-jetzt-mit-impressum/ […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)