xing-messenger filterfunktion

Neu im XING-Messenger: Merkliste und Filterfunktion

Der XING-Messenger ist um einige wichtige Funktionen erweitert worden. Es gibt jetzt einen Filter für ungelesene Nachrichten und eine Merkliste. Ferner werden gesendete und bestätigte Kontaktanfragen nun im Messenger aufgeführt, sobald der angefragte Kontakt die Anfrage bestätigt oder man selbst eine Anfrage bestätigt hat. 

Die neue Filterfunktion

Neben dem Suchfeld gibt es im XING-Messenger nun ein Trichtersymbol. Klickt man dieses an, erhält man die Auswahl zum Filtern der Nachrichtenliste nach „ungelesenen“ und „gemerkten“ Nachrichten.

xing-messenger filterfunktion

Zuletzt hatte ich im März 2017 darüber berichtet, wie man sich die alte Liste der ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen kann.

Die neue Merkliste

Sie ersetzt die bisher fehlende Funktion „als ungelesen markieren“. Oberhalb einer Nachricht kann man auf das kleine Symbol klicken und dadurch eine Nachricht als „gemerkt“ kennzeichnen. Über die Filterfunktion kann man sich später alle gemerkten Nachrichten auflisten lassen.

xing-messenger merkliste

Eine sehr sinnvolle und bisher schmerzlich vermisste Funktion. Wurde nämlich eine Nachricht in der XING-App gelesen, war diese automatisch als gelesen abgelegt und konnte nicht wieder als ungelesen markiert werden. Bei mir hat dies dazu geführt, dass ich mit der App in den letzten Monaten gar keine Nachrichten mehr gelesen habe. Der Aufwand, ein zusätzliches To-Do zu speichern, um mich später an Dinge zu erinnern, die aufgrund einer gelesenen Nachricht noch zu erledigen sind, war mir einfach zu hoch.

Die XING-App muss mit der Funktion aktuell jedoch noch nachziehen. Sie ist dort zum Zeitpunkt des Erscheinens des Artikels noch nicht verfügbar. Ich gehe jedoch davon aus, dass es kurzfristig ein entsprechendes Update geben und die Funktion somit auch in der App verfügbar sein wird.

Neue Kontakte im XING-Messenger

Wenn Sie bisher einen Kontakt über XING anfragten, wurde der Text der Anfrage nur im Notizfeld des angefragten Kontaktes abgelegt. Eine spätere Bezugnahme darauf war nur dann möglich, wenn man diesen Text in eine Nachricht kopierte. Ab sofort werden neue Kontakte nach der Bestätigung im XING-Messenger mit dem Hinweis „Sie sind nun Kontakte“ in der Liste angezeigt. So sind für beide Seiten eine direkte Bezugnahme und die weitere Kommunikation möglich.

Diese Funktion finde ich sehr nützlich, da so die Kommunikation direkt nach der Kontaktbestätigung sofort weitergeführt werden kann. Durch den Eintrag als „Neue Nachricht“ erhält man zusätzlich einen Hinweis und bekommt somit den Impuls, genau dies zu tun. Ich bin gespannt, ob dies so eintrifft.

Wie sehen Sie es? Wie hat sich diese neue Funktion bisher bei Ihnen ausgewirkt?
Ich freue mich auf Ihren Kommentar dazu.

 

Schlagworte: ,
Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil geprüft von Annette Winkel
https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

„Bewusst Netzwerken bedeutet für mich menschlich, verbindlich und wertschätzend zu handeln. Meine Erfahrungen aus 20 Jahren Netzwerken gebe ich in Vorträgen, Seminaren und als Berater für Verbände und Unternehmen weiter.“

Über den Autor

Joachim Rumohr erkannte früh das Potenzial von XING und nutzte es systematisch für seine Verkaufstätigkeit. 2006 begann er sein Wissen professionell weiterzugeben und gilt heute mit rund 1.000 Fachartikeln in seinem Blog, dem Bestseller-Buch “XING optimal nutzen” und weiteren Beiträgen in rund 30 Fachbüchern als der XING-Experte Nr. 1.

Sie können ihn als Trainer, Berater und Vortragsredner zum Thema „Bewusster Netzwerken“ und XING buchen.
Nehmen Sie einfach hier Kontakt auf.


Anmeldung zum Newsletter

Tragen Sie sich hier zum Newsletter ein. Eine Abmeldung ist jederzeit mit dem Link am Ende jeder Nachricht möglich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.