XING kauft InterNations, das größte Netzwerk für Berufstätige im Ausland weltweit

Die XING AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, übernimmt mit sofortiger Wirkung die InterNations GmbH. Der Basiskaufpreis beträgt rund 10 Mio. €. Bei Erreichung ambitionierter operativer Ziele kann bis 2020 zusätzlich ein Earn-out in einem erwarteten Rahmen von 8 bis 20 Mio. € erzielt werden. Weiterlesen

Arbeitsmarkt zunehmend digital: Stellenanzeigen auf allen Kanälen

Die wenigsten Stellenanzeigen werden heutzutage noch in lokalen Zeitungen geschaltet. Der Arbeitsmarkt findet vor allem online statt, über diverse Karrierenetzwerke wie XING, aber auch über die einschlägigen Online-Jobbörsen. Die Reichweite einer Stellenanzeige im Internet ist einfach viel größer als im Bereich offline, sodass die Auswahl der Unternehmen an hervorragend qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern steigt. Allerdings ist die Konkurrenz dadurch auch größer: Arbeitsuchende haben ebenfalls eine größere Auswahl an interessanten Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern zur Auswahl, die Entwicklung funktioniert in zwei Richtungen. Weiterlesen

xing-messenger filterfunktion

Neu im XING-Messenger: Merkliste und Filterfunktion

Der XING-Messenger ist um einige wichtige Funktionen erweitert worden. Es gibt jetzt einen Filter für ungelesene Nachrichten und eine Merkliste. Ferner werden gesendete und bestätigte Kontaktanfragen nun im Messenger aufgeführt, sobald der angefragte Kontakt die Anfrage bestätigt oder man selbst eine Anfrage bestätigt hat.  Weiterlesen

Ungelesene XING-Nachrichten trotz XING-Messenger Web-Version auflisten

XING hat vor Kurzem die Web-Version vom XING-Messenger als Ersatz für den bisherigen Nachrichtenbereich gelauncht. Eine Liste von ungelesenen Nachrichten gibt es dort derzeit nicht mehr. Doch es gibt einen Trick, um diese Liste doch wieder auf den Schirm zu bekommen. Weiterlesen

XING-Chef Thomas Vollmoeller: „Wir haben geliefert“

Die XING AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, legt heute das vorläufige Ergebnis des Jahres 2016 vor. Demnach hat das Unternehmen ein Rekordjahr in Sachen Mitgliederwachstum und Umsatzhöhe verzeichnet. Weiterlesen