Die Standortanzeige im XING Kontaktprofil

Diese Funktion gibt es auf XING nicht mehr! Der Artikel ist veraltet.

Durch eine einfache Verknüpfung mit Google-Maps ist es möglich den Standort eines Kontaktes anzeigen zu lassen. Dies geht natürlich nur, wenn Ihr Kontakt Ihnen seine Anschrift komplett freigegeben hat.

Die Standortanzeige können Sie in den Optionen im Profil eines Kontaktes anklicken.

Die Karte wird dann in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Wenn Sie dies in Ihrem eigenen Profil nicht möchten, können Sie es in den Einstellungen zur Privatsphäre ausschalten (Option: „Zeige den Standort und Routenlink auf meiner Profilseite an“.

Da dem System auch Ihre eigene Anschrift zur Verfügung steht, wurde auch direkt eine Routenplanung eingesetzt, die ebenfalls mit einem Link auf Google-Maps umgesetzt ist. Beachten Sie, daß die Routenplanung natürlich nur dann funktioniert, wenn Sie Ihre eigene Anschrift komplett und richtig in Ihren Kontaktdaten hinterlegt haben.

Die Standortanzeige finden Sie übrigens auch in den Terminen. Hier wird nur oft ein „falscher“ Standort angezeigt, den beim Anlegen von Terminen steht leider aktuell (Stand Juli 2007) kein Feld für die Straße zur Verfügung. Diese muß übergangsweise in das Feld Ort (getrennt mit Komma) eingegeben werden. Beispiel: „Hamburg, Gänsemarkt 43“


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu und wenn Sie direkt Kontakt zu mir aufnehmen wollen, dann besuchen Sie gern mein XING-Profil.
Bis Morgen Ihr Joachim Rumohr.

Schlagworte: ,