Gruppenvorstellung “Wirtschaftsfaktor Sprache”

Heute stelle ich Ihnen Roland Panter und seine Gruppe “Wirtschaftsfaktor Sprache” vor.

Zur Person: Mein Beruf ist meine Passion. Ich bin seit 15 Jahren als Kreativer im Bereich der Werbung und Kommunikation tätig. Angefangen hat alles mit einer Ausbildung im Bereich Design, visuelle Kommunikation. Ich arbeitete selbstständig und im Anstellungsverhältnis für verschiedene Werbeagenturen, als Designer, Art Director und Leiter der Kreation.

Parallel übernahm ich mehr und mehr Aufgaben im Bereich von Organisation Konzeption und Kundenberatung. Das ist auch meine derzeitige Aufgabenstellung, die ich mit viel Neugier, Detailliebe und Begeisterung erfülle.

Privat lebe ich mit meiner Partnerin und zwei Hunden „auf dem Land“ in der Nähe von Hannover. Ich begeistere mich für Eishockey, die kanadische Lebenskultur und die Pflanzen in meinen Garten. Diese Freizeitbeschäftigungen sorgen auch immer wieder für eine gute Erdung und geben Kraft für die verschiedenen Anforderungen meines Berufes.

Seit wann sind Sie Mitglied bei XING?
Im Dezember 2005 wurde ich von einem Kollegen zu openBC (der Name vor XING) eingeladen. Seither nutze ich XING mit seinen Angeboten mit großer Begeisterung und das nahezu täglich.

Wer sind Ihre Mitglieder und woher kommen Sie?
Die Mitglieder meiner Gruppe „Wirtschaftsfaktor Sprache“, die ich zusammen mit Isabelle Hommel moderiere, haben ein großes Interesse an Kommunikation. Das bedeutet sie kommunizieren gern und versuchen dabei immer besser zu werden.

Die Gruppenmitglieder sind in Unternehmen beschäftigt oder selbst Unternehmer. Die Altersstruktur der Gruppenmitglieder ist bunt gemischt. Dies sorgt neben den verschiedenen regionalen Einflüssen immer wieder für spannende Diskussionen rund um die Auslegungsmöglichkeiten der verschiedenen Kommunikationskanäle. Immer freundlich und immer neugierig!

Erzählen Sie uns ein wenig von der Enstehung der Gruppe?
Die Gruppe „Wirtschaftsfaktor Sprache“, habe ich im August 2007 gegründet. Bereits nach kurzer Zeit konnte ich Isabelle Hommel als weitere Moderatorin gewinnen. Die Gruppe hatte bereits nach kurzer Zeit knapp 1.000 Mitglieder und ist nach wie vor eine der aktivsten Gruppen bei XING.

Welche Inhalte werden in der Gruppe geboten?
Inhaltlich orientiert sie die Gruppe an folgenden Themen:

  • Funktion, Wirkung und Sinn von Sprache
  • Wirtschaftlicher Nutzen durch geschickten Spracheinsatz
  • Körpersprache
  • Die Macht von Bildern und Zeichen
  • Manipulation durch Sprache
  • Elitenbildung durch Hochsprachen/Fachsprachen
  • Bedeutung von Fremdwörtern in der sprachlichen Verwendung
  • Formulierungen, Ausdrücke, Floskeln

Die Gruppe richtet sich in erster Linie an Unternehmer, die sich aktiv mit dem Wirtschaftsfaktor Sprache auseinandersetzen. Die Ver- und Übermittlung von Informationen über Sprache in all ihren Facetten ist ein bedeutender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Was hat es also auf sich mit der Sprache?

Welche Foren werden unter anderem angeboten?
Von den Unterforen liegt rein Quantitativ der Fokus auf den drei Bereichen:

  • Mehr verkaufen durch geschickten Spracheinsatz
  • Kommunikationsbarrieren
  • Formulierungen, Argumente, Redewendungen, Floskeln …

Grundsätzlich bieten jedoch alle Foren eine wertvolle Informationsbasis rund um die Thematik Wirtschaftsfaktor Sprache.

Brauchen Sie Rat, dann stellen Sie eine Frage in einem der Unterforen. In den meisten Fällen erhalten Sie sehr kompetente Hilfestellungen.

Haben Sie einen speziellen XING-Tipp für unsere Leser?
Als Moderator einer Gruppe die sich mit der Optimierung von Kommunikation beschäftigt und auch als Werbe- und Kommunikationsprofi, habe ich natürlich eine Menge Tipps rund um das Profil bei XING. Als Kurzversion kann ich nur sagen: Sein Sie Authentisch, verbiegen Sie sich nicht! Und achten Sie auf ein professionelles Foto, das Ihnen gerecht wird.

Individuelle Hilfestellungen rund um das XING-Profil und auch den gewinnbringenden Einsatz von XING für Unternehmen biete ich darüber hinaus im Rahmen meiner Beratungstätigkeit.

Ihre persönliche XING-Erfolgsstory?
Meine Erfolgsstory? Aus einer Gruppe wurde inzwischen ein Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.wirtschaftsfaktor-sprache.de


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu. Für einen direkten Kontakt mit mir lesen Sie bitte die Hinweise für die Kontaktaufnahme und bei Interesse an den XING-Seminaren klicken Sie hier.

Schlagworte: