Mit Stichwörtern suchen

Im Juli 2007 wurde eine neue Suchmöglichkeit innerhalb der Suche eingeführt. Mit dieser neuen Stichwortsuche werden alle Felder des Profiles und sogar die “Über mich”-Seite durchsucht.

Gerade wenn Sie nach einem bestimmten Begriff suchen und sich nicht sicher sind, in welchem Feld die Mitglieder diesen Begriff eingegeben haben, ist diese Suche zu nutzen. Sie können die Suche entweder in der “Erweiterte Suche” nutzen oder das Suchfeld oben rechts auf jeder Seite nutzen. Beide Felder haben die exakt gleiche Funktion.

Im folgenden Beispiel suchen wir Mitglieder, die etwas mit Golfsport zu tun haben und geben einfach den Begriff “Golf” in die Stichwortsuche ein. Gefunden werden jetzt alle Mitglieder, die das Wort “Golf” an irgendeiner Stelle im Profil eingegeben haben. Damit man sieht, in welchem Profilfeld das Wort gefunden wurde, wird dies im Suchergebniss entsprechend deutlich angezeigt.

Oberhalb der Ergebnisliste können Sie neben der Stichwortsuche jetzt die Felder der erweiterten Suche direkt öffnen. Der Schritt zurück wie in der “alten” Suche entfällt. Klicken Sie auf die Funktion, öffnen sich die bekannten Funktionen aus der erweiterten Suche und Sie können das Ergebnis weiter einschränken.

Durch die Eingabe weiterer (mit Komma getrennter Begriffe) können Sie die Ergebnisliste übrigens ebenfalls weiter beeinflussen. So bekommen Sie bei der Eingabe von “Golf, Tennis, Fussball, Laufen” nur noch Mitglieder angezeigt, die alle diese Begriffe im Profil gespeichert haben.

Weitere Optionen für die Suche:

Suche mit Anführungszeichen: Verwenden Sie Anführungszeichen, um mit Ihrem Suchbegriff den exakten Ausdruck zu finden. Beispiel: “komplette Tastatur blind” findet nur Profile, die diese drei Wörter in exakt dieser Reihenfolge enthalten.

Suche mit OR: Wenn Sie “OR” (in Großbuchstaben) zwischen zwei Suchbegriffe einfügen, erhalten sie alle Profile, die mindestens eines der Wörter enthalten. Dabei werden zuerst Profile angezeigt, die beide Wörter in ihrem Profil enthalten. Ohne den Zusatz “OR” werden nur Profile angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten.

Suche mit Minuszeichen: Wenn Sie z. B. alle Mitglieder suchen, die Joachim heißen und in Hamburg arbeiten, die aber unter Branche keinen Eintrag haben sollen, der sich auf “EDV” bezieht, müssen Sie im Feld Branche “-EDV” (ohne Anführungszeichen) eingeben. Eine Minus-Suche ist nur möglich, wenn Sie zumindest noch einen weiteren Suchparameter verwenden. Mehrere Ausschlüsse können mit einem Komma getrennt eingegeben werden. Zum Beispiel “-EDV, -IT, -PC”.

Achtung Zusatztipp: Die Sortierung der Suchergebnisse wird nun auch von der Vollständigkeit des Profils eines Mitgliedes beeinflusst.


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu und wenn Sie direkt Kontakt zu mir aufnehmen wollen, dann besuchen Sie gern mein XING-Profil.
Bis Morgen Ihr Joachim Rumohr.

Schlagworte: