Artikelbäume mit Chatcharakter aus dem Ticker nehmen

Seit dem 11.01.2008 ist eine von vielen Gruppenmoderatoren und Gruppenmitgliedern sehnlichst gewünschte Funktion Online.
Einzelne Foren können nun aus dem Artikelticker genommen und damit die Ticker bei einigen Gruppen deutlich entlastet werden.

Die Artikel in einem so markierten Forum werden nicht mehr in den Startseitenboxen „Neue Artikel in meinen Gruppen“ und “Neue Artikel in allen Gruppen”, sowie auf der Startseite der Gruppe unter „Letzte Artikel aus allen Foren“ angezeigt.

Einziger Wermutstropfen: Nur Moderatoren haben die Möglichkeit, diese spezielle Einstellungsmöglichkeit für Foren zu wählen. In den Einstellungen des Forums kann bei der Option „Hinweise auf neue Artikel in diesem Forum erscheinen NICHT in den Infoboxen.“ ein Häkchen gesetzt werden.

Xing empfiehlt mit dieser Option ein zusätzliches Smalltalk- oder Chatforum anzulegen. So können Diskussionen, die plötzlich einen „chattenden“ Charakter bekommen, einfach und flexibel in dieses Forum verschoben werden. Die Antworten auf diesen Artikel erscheinen dann weder auf der Gruppenstartseite noch auf der Startseite der Gruppen-Mitglieder.

Auf diese Weise kann Xing beiden Benutzergruppen gerecht werden: Mitgliedern, die in einer Gruppe auch etwas „Smalltalk“ austauschen möchten und Mitgliedern, die mittels der Ticker über relevante Diskussionen informiert sein möchten.


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu. Und wenn Sie keine neuen Artikel verpassen wollen, dann abonnieren Sie meinen Newsletter oder RSS-Feed. Neu: Das XING EMail-Seminar!

Schlagworte: