Bilder in Nachrichten und Gruppenbeiträge einfügen

Dieser Artikel ist veraltet. Seit Mitte 2014 ist es möglich in Gruppenbeiträgen Bilder einzufügen. Im XING-Netzwerk können in Nachrichten und Gruppenbeiträgen keinerlei Text-Formatierungen und Grafiken verwendet werden. Es gibt jedoch trotzdem einen Weg ein Bild in einen Text einzufügen. Dazu muß das Bild jedoch bereits im Internet verfügbar sein.

Jedes im Internet sichtbare Bild hat eine eindeutige Adresse, beziehungsweise einen sogenannten Hyperlink (Wikipedia) im folgenden Link genannt. Über diesen Link kann das Bild direkt aufgerufen und in einem Browser angezeigt werden.

Kopiert man nun diesen Link in eine Nachricht oder einen Gruppenbeitrag, kann der Leser den Link anklicken und sich das Bild so anzeigen lassen.

Link vom Bild kopieren

Ein Hyperlink kann zum Beispiel so aussehen:
http://www.meinserver.de/meinbild.jpg.

Um einen solchen Hyperlink von einem Bild zu bekommen, öffnet man die Seite im Internet, auf der sich das Bild befindet. Je nach verwendetem Browser gibt es dann unterschiedliche Vorgehensweisen.

Erläuterung für Internetexplorer
Mit dem Internet-Explorer ist es leider sehr aufwendig. Hier klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen “Eigenschaften”. In den Eigenschaften sehen Sie den Eintrag “Adresse (URL)”. Klicken Sie auf die angezeigte Adresse mit der rechten Maustaste und wählen “Alles markieren”. Anschließend klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die nun markierte Adresse und wählen “Kopieren”.

Erläuterung für FireFox-Browser
Hier ist es wesentlich einfacher. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie den Befehl “Grafikadresse kopieren”.

Link in eine Nachricht oder einen Beitrag einfügen

Im Text einer Nachricht im XING-Netzwerk können Sie den Link mit der rechten Maustaste und dem Befehl “Einfügen” in den Text einfügen. Das Ergebnis könnte dann so aussehen:

So sieht mein Profilbild im XING-Netzwerk aus:
https://www.xing.com/img/users/c/8/8/411cf7407.1326.jpg

Auf XING wird der Link in der fertigen Nachricht dann so angezeigt:

So sieht mein Profilbild im XING-Netzwerk aus:
https://www.xing.com/img/users/c/8/8/411cf7407.1326.jpg

Ist der Link auf das Bild sehr lang, wird er auf XING zur Anzeige im Text entsprechend gekürzt! Der Aufruf funktioniert jedoch weiterhin.

Das kleine Bild mit dem Pfeil links vor dem Link wird von XING automatisch eingesetzt und zeigt an, daß der Link in einem neuen Browser-Fenster geöffnet wird.

Wann kann der Link auf ein Bild nicht kopiert werden?

Nicht jedes sichtbare Bild im Internet hat einen Link, der auf diese Weise kopiert werden kann. Alle Ausnahmen und die Gründe dafür hier aufzuzeigen würde viel zu weit führen.

Daher machen Sie einfach folgendes, wenn es einmal nicht funktionieren sollte: Kopieren Sie einfach den Link zu der Seite, auf der sich das Bild befindet und setzen Sie diesen Link dann wie oben beschrieben in den Text ein.

Am einfachsten können Sie den Link zur Seite kopieren, wenn Sie die oben in der Adresszeile des Browsers angezeigte Internetadresse der Seite (das ist der Link zur Seite) in die Zwischenablage kopieren und an der gewünschten Stelle im Text der Nachricht wieder einfügen.

Für den obigen Fall könnte es dann so aussehen:

Mein Profilbild sehen Sie oben links auf der folgenden Seite:
https://www.xing.com/profile/Joachim_Rumohr

Woraus XING dann automatisch das hier macht:

Mein Profilbild sehen Sie oben links auf der folgenden Seite:
https://www.xing.com/profile/Joachim_Rumohr

Schlagworte: ,