Die Funktion “Person merken”

Manchmal kommt man auf ein Profil und hat nicht sofort die Gelegenheit sich damit zu beschäftigen und für eine Kontaktaufnahme möchte man sich mehr Zeit nehmen. Für diese Situation bietet sich die Funktion “Person merken” an.

Die Funktion finden Sie in den Profilen von Mitgliedern, die noch kein bestätigter Kontakt von Ihnen sind. Rechts in den Optionen klicken Sie einfach auf “Person merken”.

Im nächsten Schritt öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie sich Notizen zu dem Mitglied ablegen können. Diese Informationen landen im Notizfeld des Mitgliedes und können jederzeit wieder aufgerufen werden.

Die so gemerkten Personen finden Sie in Ihrem Adressbuch im Reiter “gemerkte Personen” wieder. Hier sind alle bisher gemerkten Personen nach Datum sortiert abrufbar. Über einen kleinen Haken oben rechts können Sie sich in dieser Ansicht zusätzlich die gemachten Notizen einblenden und so später die gemerkten Personen bequem bearbeiten.

Die so gemerkte Person bekommt von diesem Vorgang nichts mit und kann natürlich auch Ihre Notizen nicht einsehen. Lediglich der Besuch auf dem Profil des Mitgliedes wird gespeichert und dem Mitglied angezeigt.

Damit die Liste der gemerkten Personen nicht zu lang wird, sollten Sie diese regelmäßig bearbeiten und die bearbeiteten Personen auch aus der Liste wieder löschen.

Die gemachte Notiz bleibt dabei gespeichert und kann später im Profil der Person jederzeit gelesen werden.


Nutzen Sie eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!

Schlagworte: ,