Kurzvorstellung neuer XING-Gruppen 08-09

In dieser Serie stelle ich Ihnen jede Woche fünf neue XING-Gruppen vor. Da findet sich kurioses, nützliches und seltenes. Vielleicht ist ja auch etwas für Sie dabei? Schreiben Sie gern einen Kommentar, wenn Sie eine Gruppe für sich entdeckt haben. (Die Beschreibungen der Gruppen sind jeweils von den Startseiten kopiert.)

Erfolgreiches Scheitern
Scheitern ist ein Thema, wovor sehr viele Menschen Angst haben. Erfolgreiches Scheitern wird nicht in der Schule, nicht an der Universität und auch nicht im Berufsleben gelehrt. Es gibt viele Beispiele, die beweisen, dass man nach einem Scheitern wie Phönix aus der Asche aufsteigen kann.

Wie geht das? Was kann man aus dem Scheitern lernen? Wie kann das Scheitern zum Erfolg führen? Wieviel kostet die Angst vor dem Scheitern der Wirtschaft und der Gesellschaft? Was sind Ihre Erfahrungen? Was für Thesen und Beispiele haben Sie für den Umgang mit Scheitern?

Antispam Gemeinschaft
Ziel dieser Gruppe ist es Diskussionen und Berichte rund um das Thema Spam auszutauschen. Außerdem wollen wir hier Erfahrungen über effektive anti-Spam Mechanismen und Programme diskutieren.

SpamFree ist sowohl für Firmen und Organisationen, als auch für Privatanwender offen welche es satt haben all-morgendlich den Ärger des Prüfens, Sortierens und des Löschens von Email Müll mitzumachen.

Leo Clubs Deutschland
Leos sind politisch und konfessionell ungebunden. Sie unterstützen u. a. Kinder, Alte und Kranke, Obdachlose, Behinderte oder z. B. auch durch Katastrophen geschädigte Menschen. Das Engagement ist rein ehrenamtlich.

Die örtlichen Leo-Clubs engagieren sich vor allem auf lokaler und regionaler Ebene. Zudem gibt es auch überregional und international angelegte Aktionen und Treffen.

Starbucks Coffee Drinkers
…für jeden der sich am Kaffeegenuss der Starbucks Coffee Company erfreut.

Notaufnahme
Innerhalb des ohnehin sehr dynamischen Krankenhaussektors stellen Notaufnahmen momentan einer der sich am schnellsten wandelnden Einrichtungen dar. Gleichzeitig ist es insbesondere für Notaufnahmen völlig offen, in welche Richtung die zukünftige Entwicklung gehen wird.

Für die dort tätigen Mitarbeiter ergibt sich daraus eine sehr hohe Unsicherheit was ihre zukünftige Arbeitsumgebung und die damit verbundenen Anforderungen angeht. Diese Gruppe soll diese Unsicherheit durch Erfahrungs- und Informationsaustausch reduzieren.

Zielgruppe: In Notaufnahmen tätige Personen, Krankenhausmanagement, Personen aus Schnittstellen davor (Rettungsdienst) und danach (OP, Intensivstation etc.)


Nutzen Sie eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!

Schlagworte: