XING-Update: Dauer der Beschäftigungsverhältnisse

Ab sofort wird in Ihrem Profil im Bereich „Berufserfahrung“ automatisch angezeigt, wie lange Sie in der Firma gearbeitet haben.

Wenn bei allen beruflichen Stationen die Dauer berechnet werden konnte, wird zusätzlich die gesamte Berufserfahrung in der Überschriftenzeile angegeben.

Geben Sie jedoch Ihre Beschäftigungszeiträume ohne die Monatsangabe an, erfolgt diese Gesamtberechnung nicht.

Sollten Sie nur eine Firma eingetragen haben, dann geben Sie bei dieser lediglich “bis heute” ohne ein Startdatum ein. So haben Sie keinerlei Berechnung der Berufserfahrung in Ihrem Profil.

Und bei früheren Tätigkeiten können Sie die Jahreszahlen ebenso weglassen. Die Eingabe ist keine Pflicht.

Sind Sie hingegen auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle, ist es eventuell positiv eine entsprechende Berufserfahrung zu haben. Sollten Sie also bisher nicht alle Einträge mit Datum versehen haben, dann holen Sie dies jetzt nach, damit die Gesamtsumme Ihrer Berufserfahrungsjahre richtig ist.


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu. Und wenn Sie keine neuen Artikel verpassen wollen, dann abonnieren Sie meinen Newsletter oder RSS-Feed.

Schlagworte: