Jeder sechste Berufstätige in Köln bei XING

Kölner treffen sich zunehmend auch im Internet. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet die in Hamburg ansässige XING AG in der Domstadt einen rund 30 prozentigen Mitgliederanstieg – Tendenz weiter steigend. Erst kürzlich begrüßte die Business-Plattform ihr 100 tausendstes Mitglied in Köln.

Somit ist in Köln nahezu jeder Sechste der rund 640 Tausend Erwerbstätigen auf der europaweit führenden Online-Plattform zu finden. Sie sind Teil des weltweiten XING-Netzwerks, in dem sich branchenübergreifend aktuell mehr als 7 Mio. Geschäftsleute sowie Fach- und Führungskräfte vernetzen.

XING-Mitglieder treffen sich vermehrt zu Offline-Events

„XING ist sehr gut geeignet, um neue berufliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen“, erklärt XING-Mitglied Martin Müller. „Um einen Menschen näher kennenzulernen oder eine Geschäftsbeziehung aufzubauen, ist aber natürlich auch ein persönliches Treffen empfehlenswert.“

Regelmäßig lädt Martin Müller deshalb als Moderator der „XING Regionalgruppe Köln“ seine Gruppenmitglieder zu offiziellen XING-Events in die Rheinmetropole ein. „Auf den Events kann man potenzielle Geschäftspartner aus der Region kennenlernen. Die Treffen vor Ort sind ein fester Bestandteil für effizientes Networking“, so Martin Müller weiter.

Seit rund drei Jahren betreut der Finanzmakler mit Unterstützung von Co-Moderatorin Anne-Katrin Scherer die Kölner Regionalgruppe, die mittlerweile über 34 Tausend Mitglieder zählt und somit die größte Regionalgruppe in Nordrhein-Westfalen ist. Wie kreativ Netzwerken sein kann, beweist Martin Müller auch mit seiner Auswahl der Veranstaltungsorte: Im letzten Jahr trafen sich insgesamt mehr als 4.000 Mitglieder zu Events im VIP-Bereich des RheinEnergieStadions, im Volvo Autohaus oder auch im TechnologiePark Köln.

Das alljährliche Highlight ist das offizielle Event auf dem Schiff MS RheinEnergie, das mehr als 1.600 Teilnehmern Platz bietet. Wie in den vergangenen Jahren können sich Kölner Berufstätige auch dieses Mal auf ein groß angelegtes Rahmenprogramm freuen. „Zwei Handballprofis des VFL Gummersbach werden Bundesliga-Freikarten verlosen, es wird ein hochklassiges Buffet geben und die amtierende Mrs. Germany, Elischeba Wilde, wird einen Teil der Moderation übernehmen“, freut sich Martin Müller.

Das 20. Event der Kölner Regionalgruppe findet für Mitglieder am 19. Mai statt. Weitere Details zum Programm und zur Teilnahmegebühr gibt es unter https://www.xing.com/net/koeln/.

Treffen unterschiedlichster Branchen- und Themengruppen

Über die offiziellen XING-Events hinaus werden auch regelmäßig Treffen von Mitgliedern für Mitglieder organisiert. Im letzten Jahr fanden bereits mehr als 3.500 Offline-Events in Köln statt. Somit gehören die Kölner XING-Mitglieder zu den deutschlandweiten Spitzenreitern auf diesem Gebiet.

Im Vergleich zum Vorjahr nahmen die Treffen der Branchen- und Themengruppen um 49 Prozent zu. Diese Events bieten Gelegenheiten, die online geknüpften Kontakte zu vertiefen und auch über das eigene Unternehmen oder die Branche hinaus, neue berufliche Kontakte zu erschließen: Von „Kölner IT-Stammtisch“ über „Online-Stammtisch Köln“ bis zum Treffen von Professoren, Dozenten und Studenten und Ehemaligen der Universität zu Köln.


Lesen Sie gern? Hier geht es zu meinen Büchertipps . Nutzen Sie jetzt eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!

Schlagworte: