XING-Update: Bessere Performance und Betaphase “Unternehmen”

Es gab wieder ein paar kleinere Anpassungen am Mittwoch und für einen ausgewählten Mitgliederkreis die Betaversion der Unternehmensseiten.

Da kommt eine Menge Arbeit auf alle die zu, die sich neue Funktionen immer ganz genau anschauen wollen, denn die XING AG hat einen komplett neuen Menüpunkt eingefügt: “Unternehmen”.

Doch zunächst zu den kleineren und bereits für alle sichtbaren Veränderungen:

Google Maps: Jetzt schneller und ohne Umwege

Nur aus dem Blog von XING konnte man erfahren, das es eine Optimierung beim Aufruf von Karten über Google-Maps gegeben hat. Dies betrifft insbesondere die Übersichtskarte in den Kontakten. Bei einem Aufruftest konnte ich davon jedoch nicht so viel merken, aber das ist bei fast 2.500 Kontakten wohl auch nicht zu erwarten gewesen. Da dauert es halt.

Das bisherige Problem beim Aufruf der Karte war die SSL-Verschlüsselung, die Google anfangs nicht anbot. Das hätte bei zahlreichen Benutzern zu vermeintlichen Fehlermeldungen geführt, da der „Rest der Seite”, also XING insgesamt, komplett SSL-verschlüsselt übertragen wird und manche Browser monieren, wenn gleichzeitig chiffrierte und unverschlüsselte Daten angezeigt werden. Um dies zu umgehen, schaltete XING einen Proxy-Server dazwischen – da Google Maps mittlerweile verschlüsselt verfügbar ist, entfällt dieser Schritt – was die Performance wieder etwas erhöht.

Gruppenaktionen für Nachrichten jetzt mit Pulldown-Menü!?

Unterhalb der Eingangsnachrichten gab es bisher Buttons für die Aktionen “Als ungelesen markieren” und “Löschen”. Jetzt ist eine weitere Aktion hinzugekommen “Als gelesen markieren” und alles wurde in eine Menübox gepackt, die jetzt erst geöffnet werden muß. Vielen Dank XING. Aus einem Klick sind jetzt DREI geworden.

Und wer kam bitte auf die tolle Idee dies auch im Postausgang zu machen?? Dort gibt es neben dem Löschen auch die Funktion “Als ungelesen markieren”. Und wozu? Es gab im XING noch nie ungelesene Ausgangsnachrichten und die wird es 100%ig auch NIE geben. *schmunzel*

Einladungsfunktion komfortabler!

Ab sofort ist es möglich, bei Events mehrere Teilnehmer auf einmal via E-Mail einzuladen. Klingt zunächst nicht wie eine Neuerung, denn das gab es bisher auch schon. Das eigentlich neue daran ist, daß Sie die bis zu 100 E-Mail-Adressen jetzt mit Komma getrennt ins Einladungsfeld eintragen und somit auch aus anderen Anwendungen heraus einfach in dieses Feld kopieren können!

Neuer Menüpunkt: Unternehmen

Ganz neu ist der Menüpunkt “Unternehmen” in dem XING schrittweise sogenannte Unternehmensprofile einbinden wird. Umfangreiche Informationen dazu gibt Jason Goldberg in seinem Blogbeitrag.

Rund 20.000 XING-Mitglieder haben anfangs Zugang zu diesem neuen Feature und ich gehöre glücklicherweise dazu. Diese Zahl soll sich in den kommenden Tagen auf über eine halbe Million erhöhen, und schließlich sollen alle XING-Mitglieder die Funktion nutzen können.

Ich werde ein paar Stunden benötigen um mir einen wirklichen Überblick verschaffen zu können und eine erste Meinung abgeben zu können. Daher später (nach Ostern) mehr von mir zu diesen neuen Unternehmensprofilen.

Auf den ersten Blick sieht es jedenfalls schon sehr spannend aus.

Neues Feedbacksystem bei XING

Für das Feedback zu dieser Betafunktion nutzt XING erstmals ein neues Feedbacksystem – das Partner-Portal “Uservoice”. Damit sollen die Ideen der Mitglieder die Zukunft des Produktes mitbestimmen. Ein sehr interessanter Schritt.

Ich hatte mich schon gefragt, wie XING ein solches Userfeedback mit den bisher bekannten Funktionen einholen wollte.

Im Portal “Uservoice” kann man Funktionswünsche eintragen und andere können für diese Wünsche voten. Dabei hat jeder jedoch nur 10 Stimmen und muß daher gut überlegen, welche Vorschläge er mit seiner Stimme unterstützt.

Zusätzlich sieht man in dem Portal die von XING angenommenen Vorschläge und vor allem auch die umgesetzten! So ist eine hohe Transparenz möglich und der Überblick kann wesentlich besser gehalten werden.


Ab sofort verfügbar: Das Buch “XING optimal nutzen”, der Turbo für XING-User. Nutzen Sie eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!

Schlagworte: