Mal was ganz anderes… Modelleisenbahnwagons gesucht!

Dieser Artikel hat ausnahmsweise mal nichts mit XING und Networking zu tun. Hier geht es um mein Hobby Geocaching und dafür suche ich gerade alte ausgediente Modelleisenbahnwagons oder Dampfloks.

Was war noch gleich Geocaching?

Geocaching ist eine High-Tech-Schatzsuche, an der weltweit abenteuerlustige Menschen mit GPS-Geräten teilnehmen. Grundlage des Spiels ist es, im Freien versteckte Behälter, sogenannte Geocaches, zu finden und über die Erlebnisse online zu berichten. Geocaching ist für alle Altersgruppen geeignet. Geocacher bilden eine starke Gemeinschaft und unterstützen den Schutz der Natur.

Und wozu jetzt die Modelleisenbahnwagons?

Ich bin derzeit dabei eine alte, seit rund 50 Jahren stillgelegte, Bahnstrecke zu erkunden und lege entlang dieser alten Strecke einige Geocaches aus, um die Geschichte der Strecke zu erzählen und anderen ebenfalls zu ermöglichen auf dieser über 10 km langen Strecke die alten Bahnwege zu entdecken.

Und da möchte ich nicht einfach irgendwelche Behälter oder Tupperdosen in der Gegend verstecken, sondern die Logbücher in alte Modelleisenbahnwagons legen.

Wenn Sie also zufällig noch alte Modelleisenbahnwagons oder auch eine alte Modelldampflok haben, dann freue ich mich, wenn Sie mir diese an folgende Anschrift senden:

Friendsfactory Hamburg
Büro Joachim Rumohr
Königstraße 28
22767 Hamburg

Die Größe ist egal und man muß auch nichts reinlegen können, ich kann den Wagon oder eine Lok ja auch auf einem Behälter aufkleben.

Geocaching auf XING?

Wenn Sie selbst dem Hobby verschrieben sind, dann schauen Sie doch auch mal in der XING-Gruppe zum Thema Geocaching vorbei. Rund 4.000 Mitglieder haben dort schon über 5.000 Artikel zum Thema geschrieben.

Schlagworte: