Online-Events auf XING jetzt separat ausweisbar

Bisher war es bei Telefonkonferenzen und Webinaren auf XING notwendig einen Ort anzugeben und dies führte immer wieder zu Nachfragen und teils komischen Kartenanzeigen.

Im Feld “Veranstaltungsort” musste dann nämlich irgendetwas Alternatives eingetragen werden und dies wurde von Google-Maps teils doch als existierender Ort interpretiert und auf einer Karte angezeigt.

Oder der Veranstalter dachte nicht darüber nach und fügte den Ort, von dem aus das Webinar gegeben wurde, als “Veranstaltungsort” ein. Dies wurde nicht von jedem verstanden.

Jetzt gibt es die Option “Online” und damit eine klare Definition, daß man nicht verreisen und an einen anderen Ort fahren muß.

In der Event-Anzeige steht dann an der Stelle “Online-Event” und so sollte für jeden klar sein, daß man nicht verreisen muß.

Schlagworte: