Betalabs: XING jetzt mit Volltextsuche in den Nachrichten

Seit Kurzem steht einem zunächst begrenzten Teil der XING-Mitglieder in den sogenannten Betalabs die neue Volltextsuche im Nachrichtenbereich zur Verfügung.

Die neue Suche funktioniert erst nach einer einmaligen Indexierung aller Nachrichten. Das hat bei meinen über 50.000 Ein- und Ausgangsnachrichten etwa 20 Minuten gedauert. Danach können beliebige Begriffe in den Feldern Name, Betreffzeile und Nachrichtentext gesucht werden. Eine Eingrenzung auf ein bestimmtes Feld gibt es in dieser ersten Beta-Version nicht. Ebenso muss auf zusätzliche Operatoren verzichtet werden, die man aus der allgemeinen Suche von XING kennt.

Nachrichten über sehr häufig vorkommende Stichwörter zu finden, ist so noch nicht möglich. Ein erster Schritt ist jedoch getan und ich freue mich sehr, meine vielen Nachrichten nun auch im Nachrichtentext durchsuchen zu können.

Wann die Postfachsuche für alle Mitglieder verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Kommen wird sie aus meiner Sicht auf jeden Fall.

Und so kann ich mir die Warnung im XING-Seminar nun zukünftig sparen, keine Nachrichten auf XING zu löschen. Das empfehle ich nämlich schon seit langer Zeit mit dem Hinweis, dass es vielleicht irgendwann mal eine Volltextsuche im Postfach geben wird.


Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil
geprüft von Annette Winkel

https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

 

Schlagworte: ,