XING ProJobs: Besser von Headhuntern gefunden werden

XING ermöglicht mit XING ProJobs seinen Mitgliedern, künftig noch besser von Headhuntern gefunden zu werden. So werden die ProJobs-Profile bei den weit über 3.000 Top-Recruitern auf XING besonders hervorgehoben – Personalern namhafter Unternehmen sowie Headhuntern, die zur Kandidatenrecherche und -ansprache den XING Talentmanager einsetzen.

Jobsuchende werden so schneller gefunden und ihre Chancen auf attraktive Jobangebote sind besser. Durch das erweiterte Profil und zusätzliche Optionen der Selbstdarstellung zeigt sich der ProJobs-Nutzer bei den Arbeitgebern nicht nur von seiner besten Seite, sondern kann darüber hinaus auch bis ins Detail bestimmen, wer von der Jobsuche erfährt und das erweiterte Profil sehen darf – für die nötige Diskretion ist somit gesorgt. Der Clou: Nach der Einführungsphase haben Mitglieder, die XING ProJobs nutzen, exklusiven Zugang zu Headhunter-Angeboten mit Jobs ab 50.000 Euro Jahresgehalt. Das neue Produkt steht im Laufe des Tages als Premium-Zusatzpaket oder auch zusammen mit einer Premium-Mitgliedschaft für Basis-Mitglieder zur Verfügung.

Maximale Profil-Sichtbarkeit in der Suche von über 3.000 Top-Recruitern

Thomas Vollmoeller, XING-CEO: „Nach dem Launch des XING Stellenmarktes im September setzen wir mit XING ProJobs unsere Herbstoffensive in Sachen Jobs fort. Wir richten uns an Menschen, die sich weiterentwickeln wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Aufgaben sind. Mit XING ProJobs geben wir ihnen ein leistungsstarkes Werkzeug an die Hand, das ihnen hohe Aufmerksamkeit bei potenziellen neuen Arbeitgebern sicherstellt, bieten ihnen Zugang zu exklusiven und hochdotierten Jobangeboten und helfen ihnen durch den Lebenslauf-Check, sich selbst perfekt in Szene zu setzen.“

Mit XING ProJobs kann das Mitglied detailliert seinen Wünschen und Bedürfnissen an einen neuen Arbeitgeber Ausdruck verleihen und sicherstellen, dass ihn oder sie möglichst passende Anfragen erreichen. Über Tätigkeitsfeld, Branche und Position hinaus lassen sich im Profil Angaben zu favorisierten Arbeitgebern, Gehaltsvorstellungen und bevorzugten Arbeitsorten sowie bestimmte Wünsche zu den Arbeitszeiten hinterlegen. Der Nutzer kann zudem zusätzliche Dokumente wie Arbeitszeugnisse oder Referenzschreiben zum Abruf bereitstellen.

Um das Profil noch aussagekräftiger zu machen, haben XING ProJobs-Nutzer jetzt vielfältige neue Möglichkeiten, um einzelne berufliche Stationen ausführlich zu beschreiben. So können etwa nicht nur die spezifischen Tätigkeiten, Aufgaben oder Projekte angegeben werden, sondern auch, ob man bereits Personal-, Budget- und Umsatzverantwortung getragen hat. Das Profil des ProJobs-Nutzers wird in den Suchergebnissen der Top-Recruiter besonders aufmerksamkeitsstark mit den Zusatzangaben hervorgehoben.

Diskrete Jobsuche: Volle Kontrolle über eigene Daten

Gerade dann, wenn die Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung aus einer bestehenden Anstellung heraus stattfindet, ist Diskretion von großer Bedeutung. Mit XING ProJobs ist daher wahlweise einstellbar, gegenüber welchen XING-Mitgliedern die erweiterten Profil-Angaben zur Jobsuche offengelegt werden. So lässt sich beispielsweise einstellen, dass lediglich das eigene Netzwerk oder ausschließlich Top-Recruiter Einsicht in die ProJobs-Angaben haben dürfen. Ebenso gibt es die Möglichkeit, einzelne XING-Mitglieder hierbei auszuschließen.

Besonderen Komfort erhalten XING ProJobs-Nutzer, indem sie detailliert hinterlegen können, über welchen Kanal und zu welcher bevorzugten Uhrzeit der Kontakt von Recruitern erwünscht ist. So lassen sich zeitlich ungünstige Headhunter-Anfragen am Arbeitsplatz vermeiden und der Erstkontakt kann entspannt nach Feierabend erfolgen.

Professioneller Lebenslauf-Check und exklusive Jobangebote von Headhuntern erweitern das Angebot bis zum Jahresende

XING ProJobs ist im Laufe des Tages als Zusatzpaket für Premium-Mitglieder oder auch neu für Basis-Mitglieder buchbar. Das Paket beinhaltet sämtliche Premium-Funktionen und kostet je nach Laufzeit ab 24,95 Euro im Monat. In Kürze wird ProJobs um zwei weitere nützliche Features ergänzt. So erhält der Nutzer einen exklusiven Zugriff auf Stellen mit einem Jahresgehalt von mindestens 50.000 Euro, die von Headhuntern ausschließlich für Nutzer von XING ProJobs ausgeschrieben werden.

Ebenso für dieses Jahr geplant ist ein professioneller Lebenslauf-Check des XING-Partners „CV Coach“. Nutzer von ProJobs können sich mit ihren XING-Anmeldedaten bei dem Partner anmelden und das Profil von den Karriere-Experten ausgiebig überprüfen lassen. Innerhalb weniger Werktage erhält der Nutzer ein ausführliches schriftliches Feedback mit Vorschlägen, wie das Profil noch aussagekräftiger und überzeugender gestaltet werden kann.

Schlagworte: , , , , ,
Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil geprüft von Annette Winkel
https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

Über den Autor

Joachim Rumohr hat mehr als zwanzig Jahre Vertriebserfahrung und das Potential von Social Selling und Networking früh erkannt. Seit 2006 gibt er sein Wissen professionell als Berater, Trainer und Vortragsredner weiter. Sein Schwerpunkt ist die Geschäftsanbahnung mit XING und LinkedIn im B2B-Vertrieb.

Rumohr ist Autor des Bestseller-Buchs „XING optimal nutzen” mit rund 20.000 verkauften Exemplaren. Auf seinem Blog veröffentlichte er seit 2007 über 1.000 Fachartikel und wird in mehr als 30 Büchern namentlich als Experte genannt.

Er hat Erfahrungen aus mehr als 10.000 Stunden Beratungen, Trainings und Vorträgen rund um die Nutzung von Business-Plattformen wie XING und LinkedIn gesammelt. Zehntausende Menschen haben seine Vorträge live erlebt. Er führte mehrere tausend Beratungen und hunderte Seminare durch. Mit seiner begeisternden Art steht er für motivierenden und nachhaltigen Wissenstransfer.

Rumohr lebt und arbeitet in Mölln, der östlich von Hamburg gelegenen Kurstadt. Mölln gehört mit rund 19.000 Einwohnern zu den zehn schönsten Kleinstädten Deutschlands. In seiner Umgebung mit sehr viel Wald, Natur und Seen findet Joachim Rumohr seinen Ausgleich: In seiner Freizeit klettert er leidenschaftlich gern auf Bäume. Dabei nutzt er das Equipment von professionellen Baumpflegern und steigt so auf Bäume in bis zu 40 m Höhe.

Ihr Kommentar / Ihre Frage

Informationen zum Auskunfts- und Widerspruchsrecht finden Sie in den Datenschutzerklärung.

6 + 1 = ?

Kommentare vs. DS-GVO

Ich habe bis heute kein wirklich funktionierendes und (mit meinen anderen PlugIns) kompatibles PlugIn für WordPress gefunden, mit dem ich die Standard-Kommentarfunktion in Bezug auf die Datenschutz-Grundverordnung konform gestalten könnte. Ich habe mich daher zunächst entschieden die Kommentarfunktion abzuschalten und ein Formular für eine direkte Anfrage zu hinterlegen. Mal sehen, was die Zeit nach dem 25. Mai 2018 bringt und wie sich die ganze Situation entwickeln wird. Sobald es geht werde ich die Kommentare wieder einschalten.