Neue Blickwinkel für Führungskräfte: XING Executive Circles startet neue Runden

Entscheidern fehlt im eigenen unternehmerischen Umfeld oft ein Sparringspartner, mit dem sie sich vertrauensvoll über aktuelle Herausforderungen austauschen können. Mit dem Format der „Executive Circles“ schafft XING dafür Raum: Bei persönlichen, professionell moderierten Treffen findet ein kollegialer Austausch auf Augenhöhe statt, u. a. zu Themen, die der Umbruch der Arbeitswelt – ausgelöst durch Digitalisierung, Fachkräftemangel sowie den Wertewandel in jüngeren Generationen – mit sich bringt. Damit unterstützt XING Entscheider dabei, Lösungen in gemeinschaftlicher Runde für ihre Herausforderungen zu finden, und baut zudem seine lokale Präsenz als berufliches Netzwerk weiter aus. Im September starten neue Circles-Runden in Köln, Düsseldorf und Essen, für die sich Interessierte jetzt bewerben können.

Vertraulicher Austausch bei moderierten Treffen

Die Leitidee: XING bietet Top-Führungskräften einen regelmäßigen und offenen Austausch in einem festen Teilnehmerkreis in ihrer Region. Jeder XING Executive Circle besteht aus bis zu durchschnittlich zwölf Führungskräften der oberen Leitungsebene. In dieser geschützten Gemeinschaft finden sie zusammen Lösungen zu ihren ganz persönlichen Management-Herausforderungen – und das branchenübergreifend. Die Teilnehmer lernen so neue Blickwinkel kennen und profitieren vom Wissen und der Erfahrung anderer Circles-Teilnehmer. Sie teilen Best Practices und diskutieren die wichtigsten Trends in der Arbeitswelt, z. B. zu Themen wie New Work und Kulturwandel im Unternehmen. XING schafft mit den Circles-Runden einen Ort für die persönliche Weiterentwicklung der Entscheider, die wiederum ihre Lösungen als Multiplikatoren an ihre Mitarbeiter weitergeben. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig (alle zwei bis drei Monate) in ihrem Circle vor Ort und lernen bei Circles-übergreifenden bundesweiten Events zudem weitere Mitglieder kennen.

Markus Prüfert, Vice President Partner Sales bei Siemens Industry Software GmbH und seit 2017 Teilnehmer des Circles in Köln über seine Erfahrung: „Durch den Executive Circle habe ich in den letzten Jahren spannende Impulse für mein tägliches Business gewonnen – dank exzellentem und direktem Austausch mit Peers.“

Persönliche Betreuung der Teilnehmer

Moderiert werden die Executive Circles von professionellen und erfahrenen Chairs, die über eine langjährige Erfahrung im Führungskräfte-Coaching verfügen. Sie leiten durch den Abend und sorgen für einen lösungsorientierten Austausch. Jedes Circles-Mitglied erhält zudem einen persönlichen Relations Manager als Ansprechpartner bei XING, der für die persönlichen und beruflichen Themen beratend zur Seite steht.

Führungskräfte können sich jetzt für Circles in Nordrhein-Westfalen bewerben

Ein XING Executive Circle trifft sich regelmäßig in konstanter Zusammensetzung. Insgesamt haben sich in der D-A-CH-Region bereits 16 Circles in zehn Städten erfolgreich etabliert. Um auch neuen Mitgliedern laufend die Möglichkeit zu geben, an diesem Format zu partizipieren, startet XING nun die Bewerbungsphase für einen neuen Turnus in Nordrhein-Westfalen. Ab sofort können die Bewerbungen für die kommenden Circles in Köln, Düsseldorf und Essen eingesendet werden. Unter https://executive.xing.com finden Sie alle Details.


Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil geprüft von Annette Winkel
https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

Jetzt aktuelle Tipps zur digitalen Kundengewinnung mit XING erhalten und zum Newsletter eintragen

Mit Ihrem Eintrag zum Newsletter erhalten Sie aktuelle Tipps zur digitalen Kundengewinnung mit XING und LinkedIn. Eine Abmeldung ist selbstverständlich jederzeit möglich.

Über den Autor

Joachim Rumohr ist Hamburger und Nordlicht mit Leib und Seele. Er hat mehr als zwanzig Jahre Vertriebserfahrung und das Potential von XING bereits früh erkannt. Seit 2006 gibt er sein Wissen professionell als Berater, Trainer und Vortragsredner weiter. Sein Schwerpunkt ist die digitalisierte Geschäftsanbahnung mit XING und seit 2017 auch LinkedIn.

Rumohr wird in der Presse als „XING-Experte Nr. 1“ genannt. Er ist Autor des Bestseller-Buchs „XING optimal nutzen” mit rund 20.000 verkauften Exemplaren. Auf seinem Blog veröffentlichte er seit 2007 über 1.000 Fachartikel und wird in mehr als 30 Büchern namentlich als der XING Experte genannt.

Zehntausende Menschen haben seine Vorträge live erlebt. Er führte mehrere tausend Beratungen und hunderte Seminare durch. Mit seiner begeisternden Art steht er für motivierenden und nachhaltigen Wissenstransfer.

Heute lebt und arbeitet Joachim Rumohr in Mölln, der östlich von Hamburg gelegenen Kurstadt. Mölln gehört mit rund 19.000 Einwohnern zu den zehn schönsten Kleinstädten Deutschlands. In seiner Umgebung mit sehr viel Wald, Natur und Seen findet Joachim Rumohr seinen Ausgleich: In seiner Freizeit klettert Joachim Rumohr leidenschaftlich gern auf Bäume. Dabei nutzt er das Equipment von professionellen Baumpflegern und steigt so auf Bäume in bis zu 40 m Höhe.

Sie können ihn als Trainer, Berater und Vortragsredner buchen.
Nehmen Sie einfach hier Kontakt auf.

Ihr Kommentar / Ihre Frage

Informationen zum Auskunfts- und Widerspruchsrecht finden Sie in den Datenschutzerklärung.

4 + 0 = ?

Kommentare vs. DS-GVO

Ich habe bis heute kein wirklich funktionierendes und (mit meinen anderen PlugIns) kompatibles PlugIn für WordPress gefunden, mit dem ich die Standard-Kommentarfunktion in Bezug auf die Datenschutz-Grundverordnung konform gestalten könnte. Ich habe mich daher zunächst entschieden die Kommentarfunktion abzuschalten und ein Formular für eine direkte Anfrage zu hinterlegen. Mal sehen, was die Zeit nach dem 25. Mai 2018 bringt und wie sich die ganze Situation entwickeln wird. Sobald es geht werde ich die Kommentare wieder einschalten.