Im Kölner Stadtanzeiger ist ein spannender Artikel zum Thema Personalakquise von Headhuntern auf XING erschienen. Es kommen einige Headhunter zu Wort und berichten, worauf man beim eigenen Profil achten sollte.

Alice Ahlers hat den Artikel für den Kölner Stadtanzeiger geschrieben und am 21.04.08 veröffentlicht. Darin sagt zum Beispiel Thorsten Ebertshäuser von Eurosearch Consultants, daß Online-Datenbanken wie Xing seine Arbeit erleichtern und Olaf Emker, der bei Young Executive Recruitment tätig ist meint, daß viele Studenten noch nicht wissen, wie wertvoll Xing für sie sein kann.

„Daher seien ihre Profile meist lückenhaft, Fähigkeiten und Erfahrungen nicht präzise genug beschrieben.“

Uwe Merk von „Get a Head“ erläutert woran man eine seriöse Anfrage eines Headhunters erkennt und Ebertshäuser gibt weiter unten im Artikel noch Tipps, wie man sein Profil für Headhunter optimieren kann.

Aus meiner Sicht ein lesenswerter Artikel für alle, die weiter an Ihrer beruflichen Karriere feilen wollen.

Hier geht es zum kompletten Artikel.


Nutzen Sie eines meiner Seminarangebote und lernen Sie noch mehr über XING! Und abonnieren Sie meinen Newsletter, damit Sie keine neuen Artikel verpassen!