Ab sofort gibt es eine neue Funktion bei den persönlichen Nachrichten: Einzelne Gesprächsverläufe können nun stumm geschaltet werden.

Das bedeutet, dass Sie über neue Nachrichten in einer stumm geschalteten Konversation nicht mehr informiert werden und keine E-Mail-Benachrichtigungen bekommen. Die eingehenden Nachrichten können aber weiterhin eingesehen werden, wenn die Nachricht angeklickt wird.

Dies ist besonders dann interessant, wenn Sie eine Nachricht im Posteingang haben, die an mehrere Empfänger gerichtet war. Hier kann es passieren, dass einzelne Nachrichten weiterhin unter einem der Empfänger und dem ursprünglichen Absender ausgetauscht werden, die nicht mehr für Sie bestimmt sind. Jetzt ist es möglich, diese weiteren Nachrichten „stumm“ zu schalten.

So aktivieren Sie die Funktion

Neben einer Eingangsnachricht finden Sie die Funktion in der rechten Seitenleiste:

Weitere Empfänger einer Nachricht können Sie hier (auch im Nachhinein) mit dem Feld „Kontakt hinzufügen“ hinzufügen.


Artikel auf Rechtschreibung, Grammatik und Stil
geprüft von Annette Winkel

https://www.xing.com/profile/Annette_Winkel
www.lektorat-winkel.de

 

——- Werbung ——————————————————————————
Personalisierte Schokolade als Give-Away gibt es bei Ihr-Schokoladen-Shop.de


————————————————————————— Werbung ———–