Kennen Sie diese Powersuche bereits? In dieser Liste werden alle Mitglieder aufgeführt, die in den letzten Tagen (die Einträge in der Liste werden nach einigen Tagen wieder gelöscht!) auf Ihrem Profil waren und dort auf den Link zu Ihrer Firmen-Homepage geklickt haben. Es sind also Mitglieder, die sich intensiv mit Ihrem Angebot auseinandergesetzt haben.

Dieser Artikel steht in einer neueren Version zur Verfügung: Powersuche: „Mitglieder, die kürzlich meine Firmen-Homepage angeklickt haben“

Sie sollten dieses Potential auf jeden Fall nutzen und die Liste regelmäßig prüfen. Sie können bei diesen Besuchern in der Regel ein Interesse voraussetzen, denn es nimmt sich nur jemand die Zeit und klickt in Ihrem Profil auch noch auf die Homepage, wenn er mehr von Ihnen, bzw. Ihrem Angebot wissen möchte.

Bereits in dem Artikel „Powersuche: Besucher Ihres Profils“ habe ich Ihnen empfohlen Ihre Profilbesucher anzuschauen und ggf. anzuschreiben. Bei Besuchern Ihrer Homepage ist es fast schon eine Pflicht. ;-)

Ich schreibe den Besuchern meiner Homepage derzeit folgenden Text:

Damit öffne ich den Besuchern eine Tür und biete meine Hilfe an. Zusätzlich gebe ich eine Erinnerung und einen Anker für eine tatsächliche Kontaktaufnahme. In der täglichen Praxis ist es doch häufig so, daß man selbst auf irgendeiner Seite ist, die auch sehr interessant findet, doch dann plötzlich zum Beispiel durch einen Telefonanruf abgelenkt wird.

Durch die Nachricht gebe ich meinen Homepagebesuchern die Chance sich erneut und in Ruhe mit meiner Seite und meinem Angebot zu beschäftigen.

Mehr als die Hälfte der so angeschriebenen reagiert übrigens mit einer Antwort und ich habe noch nie ein negatives Feedback bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu. Für einen direkten Kontakt mit mir lesen Sie bitte die Hinweise für die Kontaktaufnahme und bei Interesse an den XING-Seminaren klicken Sie hier.