Seit letzter Woche ist es möglich, einen Status unter dem eigenen Namen im XING-Profil anzeigen zu lassen. Dieser Status kann beispielsweise genutzt werden, um eine Elternzeit oder ein Sabbatical anzuzeigen. Premium-Mitglieder können zusätzlich zu den auswählbaren Status auch Freitext eingeben.

Neuer Eintrag auf der Visitenkarte unterhalb des Benutzernamens

Um einen Status einzurichten, kann unter „Visitenkarten bearbeiten“ entweder aus Vorschlägen (z. B. Elternzeit, Sabbatical) ausgewählt oder eine personalisierte Nachricht erstellt werden. Die Vorschläge sind für alle Nutzer verfügbar und werden kontextbezogen für Studenten, Freelancer oder Angestellte generiert. Premium-Nutzer können die Vorschläge anpassen oder einen individuellen Status schreiben.

Stati bearbeiten

Anzeige des Status im Profil

Ein Ablaufdatum wäre schön gewesen …

Auf dem Profil in der App kann der Status ebenso bearbeitet und angezeigt werden. Leider hat XING jedoch versäumt, bei diesem Status die Eingabe eines Ablaufdatums zu ermöglichen. Viele der Statusvorgaben haben eine begrenzte Aktualität, und da wäre es doch zu schön gewesen, wenn der Status von allein wieder verschwinden würde. So müssen Sie sich jetzt eine Aufgabe setzen und daran denken, den Status z. B. nach dem Urlaub zu beenden. Andernfalls sind Sie eben endlos im Urlaub. :-/

Weitere Änderung: Wegfall des Event-Tabs

Als Teil der Profil-Optimierung hat sich XING auch die Performance der einzelnen Tabs des Profils angesehen und auf Herz und Nieren geprüft. Mit 0,3 % aller Ansichten wird der Event-Tab im Profil fast nicht betrachtet. Da er – um ihn an mögliche neue Profile anzupassen – viel technische Überarbeitung erfordern würde, wird der Tab heute zugunsten der Übersichtlichkeit des Profils entfernt.

Dann hole Dir die kostenlose Videoserie!

Mit dieser dreiteiligen Serie kannst Du jetzt Dein Profil verbessern, wirst für wertvolle Kontakte sichtbarer und baust ein starkes Netzwerk auf. Nach Deiner Anmeldung (und der Bestätigung Deiner E-Mail-Adresse) bekommst Du von mir eine E-Mail mit dem Link zum ersten Video "Erstelle Dein optimales Profil" zugesendet. Die folgenden Videos sende ich Dir dann mit jeweils zwei Tagen Abstand.

Du hast die Videoserie erfolgreich angefordert.