Gestern hatte ich Ihnen gezeigt, wie Sie einen Termin in XING für Ihre eigenen Veranstaltungen und Seminare anlegen können. In diesem Tipp geht es darum, weitere Teilnehmer zu einem bestehenden Termin einzuladen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie einen neuen Kontakt bestätigen, der ebenfalls eine Termineinladung zu einem kommenden Termin erhalten soll.

Wenn Sie den bestehenden Termin aufrufen, haben Sie auf der rechten Seite einige weitere Optionen, die nur der Ersteller eines Termines sieht und nutzen kann. Eine dieser Funktionen heißt „Gäste einladen“.

Wenn Sie diese Funktion anklicken, kommen Sie wieder auf die dritte Seite der Terminerstellung und können nun weitere Kontakte auf die Gästeliste setzen und einladen. Dazu wählen Sie auf der linken Seite den gewünschten eigenen Kontakt aus

und klicken auf das Plus-Symbol in der Mitte. Der gewählte Kontakt landet in der Gästeliste auf der rechten Seite und bekommt, wenn Sie unten auf der Seite auf den Button „Fertigstellen“ klicken, eine Nachricht mit einer Termineinladung zugeschickt.

Für Moderatoren
Wenn Sie eine Gruppe zu einem Termin eingeladen haben und diese Seite aufrufen, kann es (je nach Gruppengröße) eine zeitlang dauern bis das Fenster geöffnet wird.

Das System überprüft nämlich, wer von Ihren Gruppenmitgliedern bereits in der Gästeliste des Termines steht. Alle neuen Mitglieder (seit der letzten Einladung zum Termin), die noch nicht auf der Gästeliste stehen, werden anschließend auf der rechten Seite in der Gästeliste bereits aufgeführt.

Sollte ein neues Mitglied hier nicht aufgeführt werden, liegt es daran, daß es sich schon selbst in den Termin eingetragen hat.

Das kann sein, weil Gruppentermine auf der Startseite der jeweiligen Gruppe unten rechts unter der Liste der neuen Mitglieder angezeigt werden.

Nutzen Sie den Link zum Termin
Ein weiterer Weg auf Ihren Termin aufmerksam zu machen besteht darin, den Link zum Termin auf einer WebSite zu veröffentlichen oder in einer XING-Nachricht zu veröffentlichen, bzw. auf Ihre „Über mich“-Seite zu kopieren. Rufen Sie dazu den Termin auf und kopieren Sie einfach die Adresszeile oben im Browser. Der Link sollte so aussehen: https://www.xing.com/app/events?op=detail;id=126028;from=home und er funktioniert auch, wenn Sie das ;from=home weglassen.

Die Nummer am Ende des Links ist die eindeutige Zuweisung zu Ihrem Termin und wenn Sie sich diesen Link speichern, können Sie diesen Termin immer wieder aufrufen, auch wenn er abgelaufen ist.

Diesen Link sollten Sie übrigens auch als Lesezeichen im Browser speichern, dann haben Sie immer einen schnellen Zugriff auf Ihren Termin um zu schauen, wie viele Mitglieder sich bereits angemeldet haben.


Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Ich freue mich über Ihren Kommentar dazu. Für einen direkten Kontakt mit mir lesen Sie bitte die Hinweise für die Kontaktaufnahme und bei Interesse an den XING-Seminaren klicken Sie hier.